Die Johannesschule stellt sich vor - Imagefilm

Der Imagefilm ist fertig!
Unsere Schülerinnen und Schüler stellen darin ihre Schule vor. Im Rahmen einer großen Premiere konnten sie bereits ihr tolles Ergebnis sehen. Sie werden nun mitgenommen auf eine spannende Reise durch das Schulleben der Johannesschule.
Viel Freude dabei!

Aktuelles

Theater an der Johannesschule Meppen

Am zweiten Juniwochenende zeigten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7b und 9b vor vollem Haus ihr lang eingeübtes Theaterstück „Herzenswunsch“.

weiterlesen

Neue Fahrradhelme für die JSMFahrradladen Janknecht und der Förderverein ermöglichen die Anschaffung 25 neuer Fahrradhelme

Gemeinsame Fahrten und Ausflüge sind ein zentraler Bestandteil des Schullebens an der Johannesschule Meppen (JSM). So werden zum Beispiel regelmäßig Firmen in Meppen und Umgebung besucht, um dort die betrieblichen Abläufe und Ausbildungsberufe kennenzulernen. Mit der Firma Elektro Otten besteht eine Kooperation, bei der ein Wahlpflichtkurs der Klasse 9 die Möglichkeit hat, vor Ort an Projekten zu arbeiten. An Wandertagen werden Ziele im Meppener Umland mit dem Rad oder zu Fuß besucht. Dazu können zum Beispiel das Archäologische Museum in Meppen oder das Borkener Paradies gehören.  Traditionell wird zudem jeden Winter von vielen Klassen unserer Schule die Eisbahn auf dem Meppener Weihnachtsmarkt besucht.

weiterlesen

"Herzenswunsch"Die Vorbereitungen laufen

Die Vorbereitungen und Proben für das Theaterstück "Herzenswunsch" laufen auf Hochtouren. Die Klassen 9b und 7b fiebern der Premiere am Samstag, den 11.06.22 entgegen. Für die Vorstellungen um 17:00 Uhr und um 19:00 Uhr sind noch Karten im Sekretariat oder an der Abendkasse erhältlich.
Wir freuen uns auf euch!

weiterlesen

Der Informationsabend der Klassen 8 mit den Themen:
Die mobile Kirche
Präventionsarbeit an der Johannesschule - Selbstverteidigungsprojekt
Aktion für Frieden und gegen Krieg
Anmeldung zur Klasse 5
Rom - Elterninformation I
Quiz der Wirtschaftsjunioren

mehr Beiträge in der Übersicht

Erreichbarkeit und Kontakt

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

Auch in dieser schwierigen Zeit sind wir weiterhin erreichbar:

  • Montags – Freitags telefonisch von 08:00 bis 14:00 Uhr unter 05931/885560
  • Bei Fragen oder Anmeldungen zur Notbetreuung können Sie eine Email an [email protected]
  • Bei Fragen oder Sorgen stehen unsere Beratungslehrerin Frau Müllmann [email protected] und unsere Schulsozialarbeiterin Frau Seidel [email protected] zur Verfügung.
  • Telefonsprechzeiten und Telefonkontakte der Lehrerinnen und Lehrer sind allen Schülerinnen und Schülern per Mail zugegangen.

Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne!

Kontakt zur Beratungslehrerin und zur Schulsozialarbeit

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in dieser ungewöhnlichen und schwierigen Zeit kommt es bestimmt zu der einen oder anderen schwierigen Situation, sei es mit den Eltern, Geschwistern oder ihr habt einfach Angst.

Wenn ihr Hilfe braucht oder einfach nur reden wollt, erreicht ihr Frau Müllmann und Frau Seidel, indem ihr eine Email entweder an [email protected] oder [email protected] schreibt.

Wenn ihr nicht sicher seid, wer die bessere Ansprechpartnerin ist, könnt ihr die Email einfach an [email protected] schicken.

Montags bis Freitags kann der Kontakt auch über das Sekretariat unter 05931/885560 hergestellt werden.

Zögert nicht, sondern meldet euch, wenn ihr Angst habt oder Hilfe braucht.

Dieses Angebot gilt natürlich ebenso für Eltern und Erziehungsberechtigte.

Aktion

Kindeswohlgefährdung

Wir beziehen aktiv Stellung gegen jede Form von Gewalt, insbesondere gegenüber den uns anvertrauten Schülerinnen und Schülern.

handlungsabfolge-bei-verdacht-innerhalb-der-schule-2016.pdf
handlungsabfolge-bei-verdacht-ausserhalb-der-schule.pdf

Wetterstation

Diese Werte wurden von unserer Wetterstation gemessen.

Wichtige Info!

Frau Silies (FSJ) berichtet über ihr Jahr an der JSM.

Vorstellung FSJ - bitte hier klicken.

------------------------------------------------------------------------------

Weitere Informationen per iServ-Mail.

Den aktuellen Ministerbrief vom 23.11.2021 finden Sie hier.

____________________________________

Hinweise

Umgang mit Erkrankung des Kindes während der Corona-Pandemie: „Darf mein Kind zur Schule?“ – Quelle: lingen.de (Stand: 11.09.2020)
https://www.lingen.de/pdf_files/20200911-erkaeltungssymptome-schule-v03_4115_1.pdf

Service

Schließfach mieten




Konzept & Design by emsconcept