Aktuelles

Hier geht es zu Anmeldung zur Klasse 5

Schüler binden Kränze für einen guten Zweck

Traditionell werden in der Woche vor dem ersten Advent in der Meppener Johannesschule Adventskränze hergestellt und zum Verkauf angeboten. Hierzu wird das Grün von Edeltanne, Scheinzypresse, Eibe, Ilex und Buchsbaum verwendet. In diesem Jahr binden Schüler der 9. Oberschulklassen die Adventskränze, die vom 23. bis 27. November verkauft werden. Dazu wird von 10 bis 13 Uhr ein Stand auf dem Schulhof eingerichtet. Außerdem werden am Donnerstag, 26.11. und Freitag 27.11., von 15 bis 17 Uhr Kränze verkauft.

Der Erlös wird für die Wohnungslosenhilfe der Caritas in Meppen und besondere schulische Projekte genutzt werden.

Der Weihnachtsbaumverkauf der Johannesschule muss in diesem Jahr leider entfallen!

NachmittagsprogrammDas neue Nachmittagsprogrammheft ist dieses Jahr digital!

Zeugnisübergabe unter Corona-Bedingungen
Einer Kiste Leben einhauchen …
Informationen bezüglich des weiteren Schulbetriebes
Komm mach mit….sei aktiv
Corona Homeschooling
Notbetreuung
Die Firma Kampmann stellt sich vor

mehr Beiträge in der Übersicht

Erreichbarkeit und Kontakt

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler!

Auch in dieser schwierigen Zeit sind wir weiterhin erreichbar:

  • Montags – Freitags telefonisch von 08:00 bis 14:00 Uhr unter 05931/885560
  • Bei Fragen oder Anmeldungen zur Notbetreuung können Sie eine Email an [email protected]
  • Bei Fragen oder Sorgen stehen unsere Beratungslehrerin Frau Müllmann [email protected] und unsere Schulsozialarbeiterin Frau Seidel [email protected] zur Verfügung.
  • Telefonsprechzeiten und Telefonkontakte der Lehrerinnen und Lehrer sind allen Schülerinnen und Schülern per Mail zugegangen.

Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne!

Kontakt zur Beratungslehrerin und zur Schulsozialarbeit

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in dieser ungewöhnlichen und schwierigen Zeit kommt es bestimmt zu der einen oder anderen schwierigen Situation, sei es mit den Eltern, Geschwistern oder ihr habt einfach Angst.

Wenn ihr Hilfe braucht oder einfach nur reden wollt, erreicht ihr Frau Müllmann und Frau Seidel, indem ihr eine Email entweder an [email protected] oder [email protected] schreibt.

Wenn ihr nicht sicher seid, wer die bessere Ansprechpartnerin ist, könnt ihr die Email einfach an [email protected] schicken.

Montags bis Freitags kann der Kontakt auch über das Sekretariat unter 05931/885560 hergestellt werden.

Zögert nicht, sondern meldet euch, wenn ihr Angst habt oder Hilfe braucht.

Dieses Angebot gilt natürlich ebenso für Eltern und Erziehungsberechtigte.

Aktion

Termine

Kindeswohlgefährdung

Wir beziehen aktiv Stellung gegen jede Form von Gewalt, insbesondere gegenüber den uns anvertrauten Schülerinnen und Schülern.

handlungsabfolge-bei-verdacht-innerhalb-der-schule-2016.pdf
handlungsabfolge-bei-verdacht-ausserhalb-der-schule.pdf

Wetterstation

Diese Werte wurden von unserer Wetterstation gemessen.

Wichtige Info!

Einladung zum Informationsabend

Der Informationsabend muss leider abgesagt werden. Weitere Informationen folgen in Kürze.

____________________________________

Elternbrief vom Kultusminister 05.01.2021

____________________________________

Hinweise und Briefe vom Kultusminsterium

Elternbrief vom Kultusminister (Direktlink) 26.11.2020

Elternbrief vom Kultusminister (Direktlink) 10.12.2020

Der Landkreis Emsland ordnet bis auf Weiteres eine Maskenpflicht auch im Unterricht (ausgenommen Sportunterricht) an! Weitere Informationen gibt es hier.

Der Landkreis Emsland untersagt (zunächst bis zum 29.11.2020, nun verlängert bis zum 02.02.2021) den praktischen Sport- und Schwimmunterricht! Weitere Informationen gibt es hier und hier.

Hinweise

Umgang mit Erkrankung des Kindes während der Corona-Pandemie: „Darf mein Kind zur Schule?“ – Quelle: lingen.de (Stand: 11.09.2020)
https://www.lingen.de/pdf_files/20200911-erkaeltungssymptome-schule-v03_4115_1.pdf

Service

Schließfach mieten




Konzept & Design by emsconcept